Linux-Blog

Linux auf dem Server oder Raspberry Pi, in Mikrocontrollern  oder Desktop, kurze Scripte in Bash, Python und PHP.

Wolug Maskottchen

Worms regelmäßiges Linux User Treffen ! 

Das Wormser LUG heißt Wolust .

Ein Treffen findet immer  am 1. Dienstag jeden Monats  um 19:30 Uhr im Timescafe Worms  am Ludwigsplatz statt.
Jeder der sich für freie OS interessiert, ist willkommen.
Weil ich der Organisator bin, könnt ihr mir Fragen und Anregungen schicken. 

  • Di. 05.12.2017 19:30 (WOLUG-Stammtisch) WOLUST Wormser Linuxuser treffen sich im Dezember
  • Thema: + Linux
  • Di. 02.01.2018 19:30 (WOLUG-Stammtisch) WOLUST Wormser Linuxuser treffen sich im Januar
  • Thema: + Linux
  • Linux Stammtisch Worms im Info über anderen Termin oder Ort gibts kurz vor der Veranstaltung hier.

     

    Themen der vergangenen Treffen

    •  07.11.2017  Docker, Docker und Docker. Jenkins ersetzen durch Gitlab. "Divison by zero" Test an einer PHP-Funktion mit Gitlab ,Live Präsentation ; iBeacon und Bluetooth LE ; Ticketsystem ;  Android testen.
    • 03.10.2017 Passwortsafe mit Arduino XOR verschlüsselt , USB OTG, Calliope Online-Editor ausprobiert, Float Zahlen in der Medizin, C#, Teilen durch 0, OpenPLC Zykluszeit 
    • 05.09.2017 Nachtzug Frankfurt-Worms, Werbung für Wolust, Unterschiede NAS-SAN, EEPROM programmieren auf dem Arduino, Open ELEC eigene Plugins bauen. Shopsysteme - Bestellung über Emaiformular.
    • 01.08.2017 Vorteile und Features der zsh , der Filebrowser ranger, Hochschule Worms Wetter Datums Bug, ist https sicher?, Jekyll Webseite machen. Pharma Projekt, Radiusserver, Fefe, Pipe und grep Bsp. Störung bei der Bahn
    • 04.07.2017 SPS auf dem Raspberry Pi,  EEPROM für Onewire Bus, Python, schlechte Zugverbindungen.
    • 06.06.2017 SmaRPt besteht UX-Test am Stammtisch, Yubikey firmware ist propietär, Kotlin eine besondere Programmiersprache, Bananapi:  SATA ist echt (oder doch nur USB), IntelNUC, I2C und Optokoppler
    • 02.05.2017 Sicherheit von Webseiten mit CMS, Programmierung , Unterschied Klassen und Funktionen, Unittests, Passwortmanager, Essen und Trinken in Las Vegas
    • 04.04.2017: Glukose messen mit  Bluetooth Services GLS (Android-Iphone), DNS Fehler beim Hoster,  2FA Sinn und Unsinn, Preise für Linux-Notebooks, Android-Tablet als Display für den RaspberryPi.  Nextcloud macht Druck auf Updateverweigerer.
    • 07.03.2017: Thema waren SPS auf Raspbery Pi, Modbus, Maschinensteuerung und die Vorteile mit und ohne SPS, Motoransteuerung und das WLAN war Mist im Stadtcafe.
    • 07.02.2017: Server Umzug und Einstellung am Apache. So funktioniert  eine SPS . Reaktion der SPS auf Ereignisse, die sich während der Zykluszeit ändern. Automatisiertes Messen  in der Medizin. Blut mit dem Laser analysieren. Datensatz händisch anpassen.
    • 03.01.2017: NFC mit Raspberry, Erfahrung mit Wayland, Github und Travis , nodejs, Raspberry Cluster bauen. Jekyll baut Webseiten
    • 06.12.2016 : Umzug Opensuse nach Debian, ufw IP-tables, NFC, WLAN-Stick für Raspi vergessen ????, Arbeitsunfälle.
    • 15.11.2016 : GCC 7.0, KDE und Akonadi, X startet nicht, Zertifikate aller Art, Industrie Standards , Single Malt
    • 01.11.2016 : Nextcloud, Threads und Instanzen, Gimp-Layer, Mikrokontroller, 1-wirebus, SPI mit Optokoppler
    • 04.10.2016 : MicroPython, Partitionen, Editoren (vim. emacs, kate), cron, crontab , go (die Sprache), FPGA programmieren
    • 13.09.2016: IMAP-Server installieren, Chromium und Bluetooth, Passwortmanager, Scanner mit 1000 Kopien
    • 09.08.2016: Mitgebrachte Kleinstcomputer und Zubehör, 40.000 Rechner für ein Chemiewerk, ZFS, Docker, SAP, Git und mehr.
    • 06.07.2016: Piandmore, Ist Bash eine Programmiersprache und was kann sie. Stammtisch soll flexibler werden.

     

    Bewertung: 5 / 5

    Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
    Auschnitt Web-Browser

    IPv6 für meinem Webserver zu aktivieren ging so :

    • V-Server  iPv6 beantragen. (Webformular Provider)
    • Für die ausgewählte Domain, die beantragte  Domain-IPv6 (AAAA-Record) eintragen. (Webformular Provider)
    • Fertig  geht.

    Webserver https verschlüsseln und selbst zertifiziert :

    • Apache2 Modul SSL aktivieren

      Bewertung: 5 / 5

      Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
    Banana Pi mit SSD 120 GB

    Am Banana Pi Single-board-computer  gibt es eine  SATA Schnittatelle. Dort kann eine SSD 120 GB Festplatte angeschlossen werden.

    Bei dem Adapterkabel, das ich mir besorgt habe, war + und - vertauscht. Symptom war: Immer wenn ich die SATA Platte mit dem Bananapi verbunden hatte, schaltete der sich ab. Es ist aber zum Glück nichts kaputt gegangen:

    Um die Rechenleistung zu verbessern kann die Root-Partition auf die SATA-Festplatte kopiert werden. Nur noch das /boot muss auf der SD-Karte bleiben. Diese Anleitung funktioniert: http://blog.doenselmann.com/banana-pi-mit-ssd-hdd-betreiben/

    Banana Pi bootet hier ein Linux:   Opensuse von Lemaker.

    Ich hab dann die freie Suchmaschine Yacy draufgemacht und im senior Mode + seed  mit dem Router über ein Ethernet-Kabel verbunden.

    In /etc/hosts  :  192.168.x.y  Internertdomain.de  eintragen, wenn die Suchmaschine auch vom Internet erreichbar sein soll.

    YaCy  startet jetzt automatisch direkt nach dem booten mit Hilfe von Systemd. Hier steht genau wie  das geht: https://walterebert.com/blog/starting-yacy-boot-systemd/

    Bewertung: 5 / 5

    Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
    Stromapp für Raspberry Pi

    So einfach funktioniert eine App für das SmaRPt

    Auch dieses Python-Script  für den Raspberry Pi hab ich im Internet gefunden und etwas umgepatcht.
    Besonderheit: Durch Einfügen der Zeile import pycurl in das Pythonscript, kann Html gelesen werden.

     Der Server zuhause verbraucht Energie. In dieser Beispiel-App wird die momentane Leistungsabnahme in Watt  angezeigt .

    Pythonscript  download

    Bewertung: 5 / 5

    Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv