Beitragsseiten

Webseite für den Wormser Linux User Stammtisch gebastelt.

Auch diese Webseite ist bei Github gehostet. Neu ist , dass jetzt alle Daten in eine YAML Datei ausgelagert sind. Neue Stammtischtermine und Reviews vergangener Stammtischtermine können dort einfach eingetragen werden ohne Markdown oder HTML zu verändern.

linuxuser:

- meeting: Nächstes Treffen
  tag: "06"
  monat: "11"
  jahr: 2018
  ort:  Times-Cafe Worms/Ludwigsplatz

Auschnitt aus daten.yaml . Hier können die nächsten Termine eingetragen werden.

linuxuser:
  
  - monat: '11'
    inhalt: >-
     Test November
  - monat: '10'
    inhalt: >-
     02.10.2018 RaspberryPi und Docker. RaspberryPi und Objekt …
  - monat: '09'
    inhalt: >-
     04.09.2018 Froscon - was gabs zu sehen - interessante Vorträge …

Ausschnitt review.yaml . Hier kann der Inhalt des letzten Stammtischs zusammengefasst werden.

YAML in Markdown integrieren

In der Markdownseite gibts eine Schleife,die die Daten dann wieder abfragt . Liquid ist in Jekyll integriert deshalb funktioniert das .

 

{% for review in site.data.review18.linuxuser %}
{{ review.inhalt }}
{% endfor %} 

So sieht die  Markdown  Seite aus, in der all Reviews des Jahres 2018 angezeigt werden.

{% assign next = site.data.daten.linuxuser[0] %}
{{next.meeting}} : {{next.tag}}.{{next.monat}}.{{next.jahr}}
19:30 im {{next.ort}} 

Um nur den ersten Datensatz aus der YAML Datei auszulesen, braucht man keine Schleife. Achtung Liquid fängt die Nummerierung bei 0 an.

Diese Datensätze lassen sich auch im Headteil der Webseite  für Beschreibungssprachen für Twitter, Google und Facebook benutzen. Zum Beispiel in /includes/head.md  oder in den Layouts.

Wer genau wissen will, wie ich das gemacht habe, kann sich den Source bei Github ansehen, und natürlich auch forken oder klonen.

Die Webseite heißt https://wolust.de

.


Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv