Header image Linuxblog aus Worms

Das Smarpt 3.1 hat jetzt Kamera und Webradio und Akkuwarnung

das SmaRPT ist ein Interaktives Bedienteil für Internet, IOT, Miniserver, Arduino-Schnittstelle, Podcastverwaltung, Bildershow und vieles mehr. Ein Raspberry Pi 3 im Inneren steuert das smarte Gerät.

Nach 2 Monaten Entwicklungsarbeit gibts den  Sprung von SmaRPt 3 nach SmaRPt 3.1

Änderungen von SmaRPt 3 zu SmaRPt 3.1

  • Es gibt eine eingebaute Kamera. Fotos können sowohl über die Kommandozeile aufgenommen werden. als auch mit dem GUI von Adafruit cam.py
  • Das SmaRPt 3.1  ist jetzt ein Webradio  ich benutze die Software pmrp . Es wird eine Tastatur benötigt.
  • Es gibt eine Akku-leer- Warnung. Bei unter 4.09 Volt Spannungsversorgung leuchtet eine rote LED

Änderungen von SmaRPt 1 zu SmaRPt  3

  • Gerät ist größer geworden 150*80*48
  • jetzt Touch-Display  3.2"  320 x 240 Pixel statt 1.8" Display
  • jetzt 3 integrierten Buttons statt 2
  • jetzt extra Ein-Aus Rasttaster für Stromversorgung. Neu!
  • Bluetooth und  WLAN auf Platine integriert.
  • USB- Sound Ein und Ausgabe integriert 3,5 mm Buchse
  • jetzt Akkupack integriert  4* AA-Powerakkus  ermöglicht Betrieb über mehrere Stunden.
  • Empfänger Funktastatur integriert.

Ich bin mit der Entwicklung rechtzeitig zur Piandmore 9 fertig geworden. In der Mittagspause am Basteltisch.

 


Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv