Header image Linuxblog aus Worms

Linux-Blog

Impress Remote App

Impress im Autostart von Raspbian auf dem Raspberry Pi

Ablauf: Präsentation mit Libre Office erstellen. ODT Datei auf Raspberry Pi übertragen. Startet nach Stromanschluß automatisch. Keine Maus und Tastatur nötig!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Smarpt Rückseite

Das SmaRPt ist  ein raspberry3-gesteuertes Multimediagerät 

Es ließ sich über das Touch-TFT nur sehr grob bedienen. Eine Funkmaus, hat  beim Zielen auf die Fensterbuttons geholfen.  Im SmaRPt-Gehäuse war noch Platz; da hab ich eine optische Maus ins Gerät eingebaut + 2 Tasten.

Das ist neu am SmaRPt 3.5

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Achtsamkeitsbox mit Arduino

Arduino mittels Linuxbefehl  fernsteuern

Eine Befehlszeile in Bash , durch Komma getrennte Parameter  führt dann die Kommandos aus.

In der Achtsamkeits-Box  ASK-B sind verbaut :

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Raspberry Pi als SPS

SPS mit Editor und Compiler auf dem Raspi

Endlich  hab ich eine freie Software gefunden mit der ich den Raspberry Pi in eine SPS verwandeln kann.  OpenPLC stellt  den Compiler, der aus dem MatIEC Compiler entstanden ist und dem Uploader. Die Bedienung  funktioniert sehr einfach über eine Webseite. per Mausklick.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
KeepassX App in Nextcloud

Passwörter sollen ja wilde ASCII- Haufen sein, die sich niemand merken möchte.

Ich hab mich für KeepassX entschieden

Passwortmanager für Linux die ich mir deshalb angesehen habe:

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Modbus ein einfaches Pythonscript

Auf dem Raspberry Pi läuft bei mir die  freie SPS Software Openplc . Ich kann die Ausgänge die nicht von der SPS benutzt werden vom Linuxrechner über mein Heimnetzwerk mit Modbus-TCP steuern. Ich kann den Wert aller Ein und Ausgänge  auslesen (True/False)

Ein einfaches Python-Beispiel für den Raspberry Pi als Client  kommt von Pymodbus.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv