Header image Linuxblog aus Worms

Linux-Blog

Froscon 10 St Augustin

Ich war am Samstag dem 22.August  2015 auf der Froscon 10 an  der  Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Die weite Anfahrt aus Worms hat sich gelohnt.

Ich war auf diesen Vorträgen:

  • 09:30  Init  . Die Schnittstelle zum Beamer hat nicht funktioniert. Deshalb gabs nur eine sehr kuze Begrüßung
  • 10:00  Einführung in Python    Die Grundlagen der Sprache wurden  mit Beispiel vermiitelt. Weil die Zeit nicht gereicht hat wurde verlängert. Ich hab viel mitgenommen.
  • 12:55  Minix 3  Ich hab nur noch das Ende mitbekommen. Der Hörsaal war erwartungsgemäs bis auf den letzten Platz gefüllt. Der Redner war Andrew Tannenbaum 
  • 14:00 JPEG is dead.   Es gab sehr viel Info  auch zu den  alternativen und nachfolgenden Bildformaten zu JPEG.  WebP von Google und WMP von Microsoft.

    Bewertung: 5 / 5

    Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
HS Trier mein Vortrag zum Raspberry Pi

Ich war am 20.06.2015 bei der Veranstaltung Pi and More7  in der Hochschule Trier dabei und durfte  mein SmaRPt  in einem  20 minütigem Talk vorstellen.    Die Slideshow zum Vortrag gibts fürs Web aufbereitet  bei http://www.smarpt.de zum Download.
Das SmaRPt ist ein smartes Gadget mit einem Raspberry Pi drin.

Was mir besonders gefallen hat

Ich hab diese Vorträge angeguckt:

  • Digitalmultimeter und der "Magic Smoke" :Die Multimeter sind tatsächlich life explodiert. Hochspannung, Blitze und Qualm . hat mir sehr gut gefallen. daß soviele Meßgeräte abgeraucht sind war erstaunlich.

    Bewertung: 5 / 5

    Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Pi and More 6

Ich war am 24.01.2015 bei der Pi and More 6.  Ein Event zum Thema  Raspberry Pi in der HTW Saarbrücken. Natürlich ging es häufig auch um Linux.

Ich war bei allen Vorträgen dabei. Workshops hatte ich ja schon genug zuhause.

Meine Bewertung :

Raspberry Pi :  Der Raspberry Pi wird erklärt.  Das war für mich nicht neues. Alles rund um die Hardware und die Varianten des Raspberry Pis wurden sehr gut mit entsprechenden Slides erklärt.

Reguläre Ausdrücke mit dem Pi meistern :  Ich hab immer noch Angst vor Regular Expressions obwohl sehr auf Anfänger Rücksicht genommen wurde. Der Bezug zu Python und Raspberry war mir zu wenig.

Digital Reefs : Das war ein Vortrag für Informatik- Studenten. Es ging um Middleware  mit ZeroMQ.  Ich hab irgendwann mal abeschaltet, weil mir das Grundwissen fehlte.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Das Spiel Monsterz  für Linux Desktop

Monsterz ist ein Geduldsspiel für das Linux Desktop ähnlich wie Bejewled gibt es 2 Versionen . Ich nehm immer Puzzle. Ein Blechkasten ist zu vervollständigen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Geschicklichkeitsspiel für Linux Motorrad XmotoTrail

Xmoto ist ein 2D Geschicklichkeitsspiel für Linux. Manchmal sind die Grenzen der Physik ausgehebelt, aber das merkt man spätestens nach dem ersten Genickbruch.  Gas und Bremse funktioniert mit den Pfeiltasten, wenden geht mit Leertaste.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Egoshooter für Linux Sauerbraten

Wer eine 3D-Grafikkarte in seinen Linuxrechner eingebaut hat, kann mit diversen Ballerspielen gegen den Computer oder mit und gegen Netzwerkspieler und Bots kämpfen.  wer kommerzielle Spiele kennt, kennt sich auch mit Sauerbraten aus.

Ich hab Sauerbraten, Nexuiz und Assaultcube probiert. Alle Spiele funktionieren sehr gut.; manchmal ein bisschen schnell für einen alten Mann.  Mehr Info: externen Link klicken.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv